Nachtfotografie & Langzeitbelichtung

 

Nachtfotografie & Langzeitbelichtung sind keine Hexerei!

Während des Kurses zeigen wir Dir, auf was Du bei nächtlichen Lichtverhältnissen achten musst. Hier erfährst Du, welche unterschiedlichen Effekte Du während Dämmerung und absoluter Nacht erzielen kannst. Du lernst nicht nur das Spiel mit Licht und Dunkel kennen, sondern auch, wie Du mit Langzeitbelichtung bewegte Lichter effektvoll einfängst. Wir werden ausprobieren, wie Du mittels Stativ Dein Bild ohne zu wackeln ausreichend belichtest. Auch werden wir die Vorteile der verschiedenen Fernauslöser besprechen und ausprobieren. Mit diesem neuen Blick in die Dunkelheit setzt Du Deine Motive optimal in Szene. Weiter lernst Du in unserem Fotokurs, welcher Modus Deiner Kamera sich am besten für die Nachtfotografie eignet. Mit der richtigen Einstellung von Blende, ISO und Belichtungszeit entsteht garantiert ein meisterhaftes Foto. Bei einer Analyse Deiner Bilder lernst Du sofort, auf was Du achten musst, um Dein perfektes Bild zu schießen.

 

Ziel ist es, dass Du nach diesem Workshop selbstständig beeindruckende Langzeitbelichtungen machen kannst und die wichtigsten Einstellungen Deiner Spiegelreflexkamera begriffen hast. Auch auf den Part HDR (High Dynamic Range) wird ausführlich eingegangen!

Du solltest am Ende des Workshops Lust bekommen haben auf mehr und gute Fotos in der Nacht machen können.

 

Für wen ist der Fotokurs richtig?
Für alle, die auch nachts schöne Langzeitaufnahmen und Sternenfotos, wie HDR Bilder machen möchten.

 

Was ist das Ziel des Fotokurses?
Bilder in der Nacht / von Sternen machen zu können!

 

Wo findet der Kurs statt?

Die Fotokurse finden in unserem Foto-Atelier in 29525 Uelzen, in der Soltauer Str. 12a statt (direkt neben dem Hotel "Deutsche Eiche").

 

Was soll ich an Ausrüstung mitbringen?

Die eigene digitale Kamera (bitte Akku vorher aufladen und prüfen ob genug Platz auf der Specherkarte ist!) und - GANZ WICHTIG - ein Stativ!

Witterungsabhängig wäre evtl. ein großer Regenschirm nützlich!

 

Egal ob Deine Kamera von Sony, Canon, Nikon, Fuji, Olympus Pentax oder Samsung ist. Jegliche Kameras aller Hersteller sind willkommen. Spiegelreflexkamera, Bridgekamera, Systemkamera oder Kompaktkamera. Die Kamera sollte aber digital sein und manuelle Einstellungen ermöglichen, meist deutlich gekennzeichnet durch ein "M" auf dem Einstellrad.

 

Nacht- und Langzeitfotografie - eine Einführung - max. 10 Teilnehmer

146,00 € 1

117,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit